Frühjahrsputz macht glücklich

Christine Reichmann am Freitag, 9. März 2012 in der Kategorie Gesundheit, Gute Nachrichten

Höchste Zeit, um den Winter einfach wegzuwischen und sich auf den Frühling zu freuen. Denn durch klare Scheiben scheint die Sonne gleich viel intensiver und in staubfreien Zimmern atmetet es sich einfach leichter. Und wer Altes ausmistet, schafft Platz für Neues und befreit sich von unnötigem Ballast. Ob Fliesen schrubben oder Böden wienern: Wer sich körperlich anstrengt, verbraucht nicht nur Kalorien. Forscher haben herausgefunden, dass Hausarbeit, bei der man so richtig ins Schwitzen kommt, auch Niedergeschlagenheit und Stress vertreibt. Also: Lieblingsmusik starten und los geht’s! (Inspiriert von alverde Magazin März 2012)

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar zu hinterlassen.


schliessen
E-mail an...